top of page

HALLO, ICH BIN JENS -

MIT MEINER SPIRITUELLEN THERAPIE PRAXIS IN MÜNCHEN

DEIN WEG ZU DIR …

… stärkt Deine Zuversicht in turbulenten Zeiten.

… fördert Deine Wahrnehmung für Dich und Deine echte Welt.

… führt Dich zur Vision Deines Lebens.

shutterstock_300990299, Herbstwald Weg ins Licht.jpg

Wahre Liebe: Dein Weg zu Dir, Dein Weg ins Licht.

Start: Willkommen
Start: Über die Therapie

Lebe Dein Leben selbstbestimmt und frei, in Fülle und Erfüllung!

Du bist viel mehr, als Du es glaubst! 

Sprenge die Fesseln der Vergangenheit, und lasse Deine Begrenzungen hinter Dir.

So erwachst Du zu Deiner wahren Liebe, Kraft und Größe!

Nicht weniger als das ist möglich! Auch Du kannst es erreichen!

Wie soll das gehen? Das kann ich Dir zeigen - ganz auf Dich abgestimmt!

Wie entstehen die Begrenzungen? Sie entstanden am Beginn Deines Lebens. Von Anfang an erleben viele die Welt als schwierig, hart und ungerecht. Dann entsteht ein Weltbild, welches das ganze Leben prägt. Gefühle von Fremdbestimmung und Mangel sind häufig vorherrschend. Doch ist es nur ein Ausschnitt, es ist nicht das ganze Bild. Die von uns wahrgenommene Welt ist nur Teil einer viel größeren, der spirituellen Welt. Sie ist unsere Heimat, aus ihr entspringen wir als Seele, unbegrenzt und frei. Der Weg zurück in die Freiheit scheint aussichtslos. Kann sich die Raupe vorstellen, ein Schmetterling zu werden? Hier ist es sehr wichtig, die Wahrnehmung vom Außen ins Innere zu lenken. Dort versteckt liegt der Plan für unsere Entwicklung – Dein Lebensplan, Dein Weg zu Dir. Diesen mit Dir zu finden, dafür bin ich da!

IN WELCHEN ZEITEN LEBEN WIR?

Es herrscht ein globaler Kampf um Vorherrschaft – der Wandel ist schon da!

 

Wir leben in einer Zeit des Aufstiegs – von der 3. in die 5. Dimension.

Aus der spirituellen Welt erreichen uns deshalb große Mengen an Bewusstsein, Liebe, Licht.

In der subtilen Welt bekommt damit die wahre Liebe die Oberhand.

In der konkreten Welt steht der Machtwechsel noch aus.

Zwischen den dunklen und den lichten Mächten tobt der Kampf um die Vorherrschaft.

Durch das ungeheure Ausmaß an Bewusstheit werden die dunklen Machenschaften ständig aufgedeckt und für viele Menschen sichtbar. Alle Systeme, die nicht auf Liebe basieren,

beginnen sich aufzulösen. Wie wirkt sich das auf uns persönlich aus?

 

Vielen Menschen wird immer mehr der Halt genommen.

Wesentliche Identifikationen wie Arbeit, Geld, Gesundheit,

Partner brechen weg. Kennst Du das auch?

Das alte Leben bröckelt vielfach, das erzeugt Schmerz, Angst und Ohnmacht.

Der Weg nach Innen führt dazu, diese Gefühle zu überwinden -zu transformieren.

So stimmen wir uns auf das höhere Bewusstsein ein,

und finden neue Wege der Verwirklichung!!!

Bei dieser enormen Menge an Licht und Liebe, bekommen die dunklen Kräfte Angst um ihre Macht. In alter Manier greifen sie zu Gewalt und Lüge! 
Mit drakonischen Mitteln versetzen sie die Menschen in Angst. 
Wir sehen viel Chaos, Kämpfe und Verwirrung!
Das ist unsere Prüfung! 
Finden wir immer wieder unsere Zuversicht, auch wenn es schwierig wird!
Bist Du bereit für Deinen wahren Lebensplan: 
Dich mit Liebe, Wahrheit und Bewusstheit zu verbinden? 
Der hat es gut, der gut verankert ist, in seiner Seele und der spirituellen Welt!
Was kaum einer weiß: Der Aufstieg ist eine von Gott beschlossene Sache! 
Wer will sich dem entgegenstellen?


 

Start: Text
shutterstock_1807471375, Regenbogen am Strand.jpg

Wahre Liebe: mit sich und der Welt in Frieden sein.

Start: Über die Therapie
Start: Über mich

WIE KOMMST DU ZU DIR, ZUR WAHREN LIEBE?

Du bist der Schöpfer Deines Lebens! Was willst Du für Dich erschaffen?

 

Die sehr hohen Energien konfrontieren uns mit unserer Prägung.

 Oft erlebten wir fehlende Verbundenheit und wenig Liebe.

Unser Sehnen nach Sicherheit haben uns starre Strukturen annehmen lassen.

Diese kommen nun ins Wanken: Die Arbeit geht verloren,

Partnerschaften und Familien drohen zu zerbrechen.

Negative Gefühle, wie Ängste, Ohnmacht, Wut sind dann die Folge.

 

Sich diesen Gefühlen zu stellen und sie zu transformieren bringt uns zu positiven Gefühlen,

wie Zuversicht, Vertrauen, oder Inspiration für neue Wege.

Obwohl nicht leicht erkennbar, von der Aufstiegsenergie sind wir alle betroffen:

Frauen wie Männer, Junge wie Alte, Arme wie Reiche…und auch Du!

Was immer Dich blockiert, Du kannst es transformieren.

Auf diesem Weg kommst Du vom Kopf ins Herz.

Damit erreichst Du inneren Frieden, Freiheit, Fülle.

Was im Inneren entstanden ist, zeigt sich über kurz oder lang dann auch im Außen.

So wirst Du Dein Leben erschaffen, wie es Dir entspricht.

Start: Über die Therapie
shutterstock_180684791, Frau mit Kind in Natur im Glück.jpg

Wahre Liebe - als Kind erlebt, ein Segen für Dein Leben - auf dem Weg zu Dir! 

Start: Über mich

WAS MACHT MICH AUS?

Foto2 neu Jens Sept. 22 bearbeitet.jpg

Als Psychotherapeut und spiritueller Lehrer praktiziere ich seit über 35 Jahren in eigener Praxis. Schon sehr früh wusste ich: „Ich werde spiritueller Lehrer!“ Deshalb studierte ich Psychologie, die Pflicht und diverse spirituelle Ansätze, die Kür. Zahlreiche Studienaufenthalte in Indien und den USA haben mir geholfen, die Kernthemen des Ostens (spirituelle Erfüllung) und des Westens (materielle Fülle) miteinander zu vereinen. Geführt durch meine Seele lernte ich bei erfahrenen Therapeuten, sowie im Kontakt zu vielen Heilern, Gurus (Osho, Muktananda,..). Stets suchte ich mir heraus, was hilfreich und stimmig für mich war.  So fand ich meinen Arbeitsstil: intuitiv, liebevoll und frei!

Schon als Kind hatte ich Zugang zu einer inneren Welt, so strahlend, harmonisch und vollkommen. Die Welt um mich herum, sie war ganz anders – oberflächlich, hart und funtionell. Diese Kluft konnte ich nicht verstehen. Woher kommt sie? Wie kann ich sie überwinden? Das wurde zum Motor meines Forschens – bis heute! Die Menschen in meiner Praxis, viele Bücher, die Channelings von Kryon, den Plejaden und Sirius waren mir wertvolle Quellen der Inspiration - ebenso, wie eine spirituelle Gemeinschaft,die sich für etwa 10 Jahre bildete. Aus unzähligen Erkenntnissen formte sich mir schließlich das große Bild: Ursprünglich sind wir multidimensionale Göttliche Wesen. Aus der Einheit kommend erfahren wir – Leben für Leben – die Begrenzungen der Polarität innerhalb der 3. Dimension. Aufgabe und Ziel ist es, die göttlichen Werte selbst unter schwierigen Umständen zu verwirklichen. Jetzt, zum Ende des dunklen Zeitalters erleben wir deshalb die Trennung in seiner maximalen Form. Der Aufstieg bedeutet den Übergang in ein neues Zeitalter. Der immense Einfluss aus der göttlichen Ebene ermöglicht uns die Rückkehr in die Einheit – die 5. Dimension! Die Veränderung der Gitternetze (Kryon) bewirkt eine kräftige Anhebung der Erdenergien, dadurch kann auch die Energie aus der Sonne verstärkt aufgenommen werden. Unser wichtigster Beitrag: Das Transformieren!!! Das befreit unerlöste Anteile. Wird das dauerhaft praktiziert, öffnet sich unser Herz nachhaltig. Das erst vermag die einst unüberwindbare Kluft zwischen begrenzter und unbegrenzter Welt zu überbrücken. Die bereits sichtbaren Folgen: eine gestärkte Verbundenheit mit der spirituellen Welt, viel mehr Mitgefühl für Mensch und Natur, das Entstehen von Gemeinschaften auf dem Fundament der Liebe und einer gemeinwohl-orientierten Wirtschaft. Durchdrungen von diesem fundamentalen Wissen biete ich liebevolle Orientierung für jene Menschen, die sich diesem Wandel öffnen. Spürst Du die Sehnsucht? Ich zeige Dir den Weg... Deinen Weg zu Dir!

Start: Über die Therapie

WAS BIETE ICH DIR AN:

Wenn Du glaubst, es geht nicht mehr, kommt ein Licht von irgendwoher! 

 

Für Dich schaffe ich einen Raum der Verbundenheit.

Allmähliches Vertrauen lässt Dich wahre Liebe erfahren. Das weckt, was in Dir steckt.

Du entdeckst und entwickelst Dich, wie es Dir und Deinem Lebensplan entspricht.

Den effektiven Rahmen hierfür bieten

energetische Gespräche und Augen-Herzkontakt.

Im Konkreten könnte ich mit Dir folgende Themen klären:

- Was zeigen mir meine gegenwärtigen Krisen?

- Wie lerne ich zu unterscheiden, was ich verändern kann, und was nicht?

- Was denke ich über meine Eltern und andere Bezugspersonen?

- Wie kann ich Blockaden, Schmerzen, Ängste lösen?

- Wie bringe ich Herz und Verstand in Einklang?

- Wie kann ich über meine Lebensgeschichte meine Vision erkennen?


Wenn Du dabei bleibst, kannst Du folgende Ergebnisse ernten: 

        
- Du stärkst Selbstvertrauen, Selbstliebe und Selbstwert.
- Du erkennst Deine Schöpferkraft und lernst zu manifestieren.
- Du entwickelst Ausdauer, Gelassenheit, Toleranz und Zuversicht.
- Du verstehst das Wechselspiel von Karma, freier Wille, Lebensplan.
- Du bekommst einen Einblick in frühere Inkarnationen.
- Du verbindest Dich mit den spirituellen Welten.

Was immer Du auch tust, wo immer Dein Platz auch ist: Lass göttliche Schöpferkraft, Bewusstheit, Liebe durch Dich wirken! Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen! 

WIE WIR UNS KENNENLERNEN:

Ich bevorzuge individuelle Lösungen bei Zeiten, Preisen, Modalitäten. Diese finden wir in einem Dialog bei einem kostenlosen Erstgespräch. Das können wir telefonisch oder auch persönlich führen. Ich freue mich auf den Kontakt mit Dir!
Hier erreichst Du mich ganz leicht:

Mobil: 0162 7740 183
Mail: jens.uwe.sagner@gmail.com

Start: Berühmtes Zitat

IMPRESSUM Angaben gemäß § 5 TMG Jens-Uwe Sagner Dipl. Psychologe Vertreten durch Jens-Uwe Sagner Bechsteinstrasse 5 c/o Sickinger 80804 München Telefon: (+49) 162-7740 183 E-Mail: jens.uwe.sagner@gmail.com Website: www.jenssagner.com ​ ​ Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:​ Jens-Uwe Sagner Fotos © Jens-Uwe Sagner Quelle: http://www.e-recht24.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG Datenschutzerklärung Wir nehmen den Schutz der Daten der Nutzer unserer Website sehr ernst und verpflichten uns, die Informationen, die Nutzer uns in Verbindung mit der Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen, zu schützen. Des Weiteren verpflichten wir uns, Ihre Daten gemäß anwendbarem Recht zu schützen und zu verwenden. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert unsere Praktiken in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten durch die Nutzung unserer digitalen Assets (die „Dienste“), wenn Sie über Ihre Geräte auf die Dienste zugreifen. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinie bitte sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie unsere Praktiken in Bezug auf Ihre Daten vollumfänglich verstehen, bevor Sie unsere Dienste verwenden. Wenn Sie diese Richtlinie gelesen, vollumfänglich verstanden haben und nicht mit unserer Vorgehensweise einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer digitalen Assets und Dienste einstellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erkennen Sie die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie an. Die weitere Nutzung der Dienste stellt Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie und allen Änderungen daran dar. In dieser Datenschutzrichtlinie erfahren Sie: Wie wir Daten sammeln Welche Daten wir erfassen Warum wir diese Daten erfassen An wen wir die Daten weitergeben Wo die Daten gespeichert werden Wie lange die Daten vorgehalten werden Wie wir die Daten schützen Wie wir mit Minderjährigen umgehen Aktualisierungen oder Änderungen der Datenschutzrichtlinie Welche Daten erfassen wir? ​ Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über die Daten, die wir erfassen können: ​ Nicht identifizierte und nicht identifizierbare Informationen, die Sie während des Registrierungsprozesses bereitstellen oder die über die Nutzung unserer Dienste gesammelt werden („nicht personenbezogene Daten“). Nicht personenbezogene Daten lassen keine Rückschlüsse darauf zu, von wem sie erfasst wurden. Nicht personenbezogene Daten, die wir erfassen, bestehen hauptsächlich aus technischen und zusammengefassten Nutzungsinformationen. Individuell identifizierbare Informationen, d. h. all jene, über die man Sie identifizieren kann oder mit vertretbarem Aufwand identifizieren könnte („personenbezogene Daten“). Zu den personenbezogenen Daten, die wir über unsere Dienste erfassen, können Informationen gehören, die von Zeit zu Zeit angefordert werden, wie Namen, E-Mail-Adressen, Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und mehr. Wenn wir personenbezogene mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden diese, solange sie in Kombination vorliegen, von uns als personenbezogene Daten behandelt. Wie sammeln wir Daten? ​ Nachstehend sind die wichtigsten Methoden aufgeführt, die wir zur Sammlung von Daten verwenden: Wir erfassen Daten bei der Nutzung unserer Dienste. Wenn Sie also unsere digitalen Assets besuchen und Dienste nutzen, können wir die Nutzung, Sitzungen und die dazugehörigen Informationen sammeln, erfassen und speichern. Wir erfassen Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen, beispielsweise, wenn Sie über einen Kommunikationskanal direkt mit uns Kontakt aufnehmen (z. B. eine E-Mail mit einem Kommentar oder Feedback). Wir können, wie unten beschrieben, Daten aus Drittquellen erfassen. Wir erfassen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich über einen Drittanbieter wie Facebook oder Google bei unseren Diensten anmelden. Warum erfassen wir diese Daten? ​ Wir können Ihre Daten für folgende Zwecke verwenden: um unsere Dienste zur Verfügung zu stellen und zu betreiben; um unsere Dienste zu entwickeln, anzupassen und zu verbessern; um auf Ihr Feedback, Ihre Anfragen und Wünsche zu reagieren und Hilfe anzubieten; um Anforderungs- und Nutzungsmuster zu analysieren; für sonstige interne, statistische und Recherchezwecke; um unsere Möglichkeiten zur Datensicherheit und Betrugsprävention verbessern zu können; um Verstöße zu untersuchen und unsere Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen sowie um dem anwendbaren Recht, den Vorschriften bzw. behördlichen Anordnungen zu entsprechen; um Ihnen Aktualisierungen, Nachrichten, Werbematerial und sonstige Informationen im Zusammenhang mit unseren Diensten zu übermitteln. Bei Werbe-E-Mails können Sie selbst entscheiden, ob Sie diese weiterhin erhalten möchten. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink in diesen E-Mails. An wen geben wir diese Daten weiter? ​ Wir können Ihre Daten an unsere Dienstleister weitergeben, um unsere Dienste zu betreiben (z. B. Speicherung von Daten über Hosting-Dienste Dritter, Bereitstellung technischer Unterstützung usw.). ​ Wir können Ihre Daten auch unter folgenden Umständen offenlegen: (i) um rechtswidrige Aktivitäten oder sonstiges Fehlverhalten zu untersuchen, aufzudecken, zu verhindern oder dagegen vorzugehen; (ii) um unsere Rechte auf Verteidigung zu begründen oder auszuüben; (iii) um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere persönliche Sicherheit sowie die Sicherheit unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen; (iv) im Falle eines Kontrollwechsels bei uns oder bei einem unserer verbundenen Unternehmen (im Wege einer Verschmelzung, des Erwerbs oder Kaufs (im Wesentlichen) aller Vermögenswerte u. a.); (v) um Ihre Daten mittels befugter Drittanbieter zu erfassen, vorzuhalten und/oder zu verwalten (z. B. Cloud-Service-Anbieter), soweit dies für geschäftliche Zwecke angemessen ist; (vi) um mit Drittanbietern gemeinsam an der Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses zu arbeiten. Zur Vermeidung von Missverständnissen möchten wir darauf hinweisen, dass wir nicht personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen an Dritte übermitteln bzw. weitergeben oder anderweitig verwenden können. Bitte beachten Sie, dass unsere Dienste soziale Interaktionen (z. B. Inhalte, Informationen und Kommentare öffentlich posten und mit anderen Nutzern chatten) ermöglichen. Wir weisen Sie darauf hin, dass alle Inhalte oder Daten, die Sie in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von anderen Personen gelesen, erfasst und verwendet werden können. Wir raten davon ab, Informationen zu posten oder mit anderen zu teilen, die Sie nicht öffentlich machen wollen. Wenn Sie Inhalte auf unseren digitalen Assets hochladen oder anderweitig im Rahmen der Nutzung eines Dienstes zur Verfügung stellen, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Wir können nicht die Aktionen anderer Nutzer oder Mitglieder der Öffentlichkeit mit Zugriff auf Ihre Daten oder Inhalte kontrollieren. Sie nehmen zur Kenntnis und bestätigen hiermit, dass Kopien Ihrer Daten selbst nach deren Löschung auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten oder nach der Erstellung einer Kopie/Speicherung Ihrer Inhalte durch Dritte abrufbar bleiben können. Cookies und ähnliche Technologien Wenn Sie unsere Dienste besuchen oder darauf zugreifen, autorisieren wir Dritte dazu, Webbeacons, Cookies, Pixel Tags, Skripte sowie andere Technologien und Analysedienste („Tracking-Technologien“) einzusetzen. Diese Tracking-Technologien können es Dritten ermöglichen, Ihre Daten automatisch zu erfassen, um das Navigationserlebnis auf unseren digitalen Assets zu verbessern, deren Performance zu optimieren und ein maßgeschneidertes Nutzererlebnis zu gewährleisten, sowie zu Zwecken der Sicherheit und der Betrugsprävention. ​ Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie. ​ Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere personenbezogenen Daten nicht an Werbeunternehmen oder Werbenetzwerke weitergeben. ​ Wir können über unsere Dienste und unsere digitalen Assets (einschließlich Websites und Anwendungen, die unsere Dienste einsetzen) Werbung bereitstellen, die auch auf Sie zugeschnitten sein kann, z. B. Anzeigen, die auf Ihrem jüngsten Surfverhalten auf Websites, Geräten oder Browsern basieren. Um diese Werbeanzeigen für Sie bereitzustellen, können wir Cookies und/oder JavaScript und/oder Webbeacons (einschließlich durchsichtiger GIFs) und/oder HTML5 Local Storage und/oder andere Technologien einsetzen. Wir können auch Dritte einsetzen, wie z. B. Netzwerkinserenten (d. h. Dritte, die Werbeanzeigen auf der Grundlage Ihrer Website-Besuche einblenden), um gezielte Anzeigen zu schalten. Externe Anbieter von Werbenetzwerken, Werbetreibende, Sponsoren und/oder Dienste zur Messung des Website-Traffics können ebenfalls Cookies und/oder JavaScript und/oder Webbeacons (einschließlich durchsichtiger GIFs) und/oder Flash-Cookies und/oder andere Technologien verwenden, um die Wirksamkeit ihrer Anzeigen zu messen und Werbeinhalte für Sie anzupassen. Diese Drittanbieter-Cookies und andere Technologien unterliegen der spezifischen Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Drittanbieters und nicht dieser hier. Wo speichern wir die Daten? ​ Nicht personenbezogene Daten ​ Bitte beachten Sie, dass unsere Unternehmen sowie unsere vertrauenswürdigen Partner und Dienstanbieter auf der ganzen Welt ansässig sind. Zu den in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Zwecke speichern und verarbeiten wir alle nicht personenbezogenen Daten, die wir erfassen, in unterschiedlichen Rechtsordnungen. ​ Personenbezogene Daten Personenbezogene Daten können in den Vereinigten Staaten, in Irland, Südkorea, Taiwan, Israel und soweit für die ordnungsgemäße Bereitstellung unserer Dienste und/oder gesetzlich vorgeschrieben (wie nachstehend weiter erläutert) in anderen Rechtsordnungen gepflegt, verarbeitet und gespeichert werden. Wie lange werden die Daten vorgehalten? ​ Bitte beachten Sie, dass wir die erfassten Daten so lange aufbewahren, wie es für die Bereitstellung unserer Dienste, zur Einhaltung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Wir können unrichtige oder unvollständige Daten jederzeit nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder löschen. Wie schützen wir die Daten? ​ Der Hosting-Dienst für unserer digitalen Assets stellt uns die Online-Plattform zu Verfügung, über die wir Ihnen unsere Dienste anbieten können. Ihre Daten können über die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeine Anwendungen unseres Hosting-Anbieters gespeichert werden. Er speichert Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall und er bietet sicheren HTTPS-Zugriff auf die meisten Bereiche seiner Dienste. ​ Alle von uns und unserem Hosting-Anbieter für unsere digitalen Assets angebotenen Zahlungsmöglichkeiten halten die Vorschriften des PCI-DSS (Datensicherheitsstandard der Kreditkartenindustrie) des PCI Security Standards Council (Rat für Sicherheitsstandards der Kreditkartenindustrie) ein. Dabei handelt es sich um die Zusammenarbeit von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen helfen, den sicheren Umgang mit Kreditkartendaten (u. a. physische, elektronische und verfahrenstechnische Maßnahmen) durch unseren Shop und die Dienstanbieter zu gewährleisten. ​ Ungeachtet der von uns und unserem Hosting-Anbieter ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können und werden wir keinen absoluten Schutz und keine absolute Sicherheit der Daten garantieren, die Sie hochladen, veröffentlichen oder anderweitig an uns oder andere weitergeben. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, sichere Passwörter festzulegen und uns oder anderen nach Möglichkeit keine vertraulichen Informationen zu übermitteln, deren Offenlegung Ihnen Ihrer Meinung nach erheblich bzw. nachhaltig schaden könnte. Da E-Mail und Instant Messaging nicht als sichere Kommunikationsformen gelten, bitten wir Sie außerdem, keine vertraulichen Informationen über einen dieser Kommunikationskanäle weiterzugeben. Wie gehen wir mit Minderjährigen um? ​ Die Dienste sind nicht für Nutzer bestimmt, die noch nicht die gesetzliche Volljährigkeit erreicht haben. Wir werden wissentlich keine Daten von Kindern erfassen. Wenn Sie noch nicht volljährig sind, sollten Sie die Dienste nicht herunterladen oder nutzen und uns keine Informationen zur Verfügung stellen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir überprüfen können, ob Minderjährige unsere Dienste nutzen. Für den Fall, dass wir Kenntnis davon erlangen, dass ein Minderjähriger unsere Dienste nutzt, können wir diesen Nutzern den Zugang zu unseren Diensten untersagen und ihn sperren, und wir können alle bei uns gespeicherten Daten über diesen Nutzer löschen. Sollten Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Minderjähriger Daten an uns weitergegeben hat, nehmen Sie bitte, wie unten erläutert, Kontakt zu uns auf. ​ Kinder können unsere Dienste nutzen. Wenn sie jedoch Zugriff auf bestimmte Funktionen wünschen, müssen sie ggf. gewisse Angaben machen. Die Erfassung einiger Daten (einschließlich Daten, die über Cookies, Webbeacons und andere ähnliche Technologien gesammelt werden) kann automatisch erfolgen. Wenn wir wissentlich von einem Kind erfasste Daten sammeln, verwenden oder offenlegen, werden wir in Übereinstimmung mit geltendem Recht darauf hinweisen und die Zustimmung der Eltern einholen. Wir machen die Teilnahme eines Kindes an einer Online-Aktivität nicht davon abhängig, dass das Kind mehr Kontaktdaten angibt, als vernünftigerweise für die Teilnahme an dieser Aktivität erforderlich ist. Wir verwenden die von uns erfassten Daten nur im Zusammenhang mit den Diensten, die das Kind angefordert hat. Wir können auch die Kontaktdaten eines Elternteils verwenden, um über die Aktivitäten des Kindes in den Diensten zu kommunizieren. Eltern können Daten, die wir von ihrem Kind erfasst haben, einsehen, uns untersagen, weitere Daten Ihres Kindes zu erfassen, und verlangen, dass alle von uns erfassten Daten aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um die Daten Ihres Kindes einzusehen, zu aktualisieren oder zu löschen. Zum Schutz Ihres Kindes bitten wir Sie ggf. um einen Nachweis Ihrer Identität. Wir können Ihnen den Zugriff auf die Daten verweigern, wenn wir der Ansicht sich, dass Ihre Identität fraglich ist. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Daten aufgrund anderer gesetzlicher Verpflichtungen nicht gelöscht werden können. ​ Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die in der Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecke und nur, wenn wir davon überzeugt sind, dass: die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist, um einen Vertrag zu erfüllen oder zu schließen (z. B. um Ihnen die Dienste selbst oder Kundenbetreuung bzw. technischen Support bereitzustellen); die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist, um entsprechenden rechtlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, oder die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist, um unsere berechtigten geschäftlichen Interessen zu unterstützen (unter der Maßgabe, dass dies jederzeit in einer Weise erfolgt, die verhältnismäßig ist und Ihre Datenschutzrechte respektiert). Als EU-Ansässiger können Sie: eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden, die Sie betreffen, oder nicht, und Zugriff auf Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf bestimmte Zusatzinformationen anfordern; den Erhalt von personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format verlangen; die Berichtigung lhrer personenbezogenen Daten verlangen, die bei uns gespeichert sind; die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen; der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen; die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, oder eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Rechte nicht uneingeschränkt gültig sind und unseren eigenen berechtigten Interessen und regulatorischen Anforderungen unterliegen können. Wenn Sie allgemeine Fragen zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten und deren Verwendung haben, wenden Sie sich bitte an uns, wie unten angegeben. Im Zuge der Bereitstellung der Dienste können wir Daten grenzüberschreitend an verbundene Unternehmen oder andere Dritte und aus Ihrem Land/Ihrer Rechtsordnung in andere Länder/Rechtsordnungen weltweit übertragen. Durch die Nutzung der Dienste stimmen Sie der Übertragung Ihrer Daten außerhalb des EWR zu. ​ Wenn Sie im EWR ansässig sind, werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Standorte außerhalb des EWR übertragen, wenn wir davon überzeugt sind, dass ein angemessenes oder vergleichbares Niveau zum Schutz personenbezogener Daten besteht. Wir werden geeignete Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir über angemessene vertragliche Vereinbarungen mit unseren Drittparteien verfügen, um zu gewährleisten, dass entsprechende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, so dass das Risiko einer unrechtmäßigen Nutzung, Änderung, Löschung, eines Verlusts oder Diebstahls Ihrer personenbezogenen Daten minimiert wird und dass diese Drittparteien jederzeit in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen handeln. ​ Rechte gemäß kalifornischem Verbraucherschutzgesetz ​ Wenn Sie die Dienste als Einwohner Kaliforniens nutzen, dann sind Sie möglicherweise nach dem kalifornischen Verbraucherschutzgesetz (California Consumer Privacy Act; „CCPA“) berechtigt, Zugriff auf und Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Um Ihr Recht auf den Zugriff und die Löschung Ihrer Daten geltend zu machen, lesen Sie bitte nachstehend, wie Sie Kontakt zu uns aufnehmen können. Kategorie: Die Website verkauft keine Daten ihrer Nutzer Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten der Nutzer für die Absichten und Zwecke des CCPA. Nutzer der Dienste, die in Kalifornien ansässig und unter 18 Jahre alt sind, können per E-Mail unter der nachstehend im Abschnitt „Kontakt“ angegebenen Adresse die Löschung ihrer veröffentlichten Inhalte verlangen und erwirken. Diese Anträge müssen alle mit „California Removal Request“ gekennzeichnet sein. Alle Anforderungen müssen eine Beschreibung der Inhalte enthalten, deren Löschung Sie wünschen sowie ausreichende Informationen, mit deren Hilfe wir das Material ausfindig machen können. Wir akzeptieren keine Mitteilungen, die nicht gekennzeichnet sind bzw. nicht ordnungsgemäß übermittelt werden, und wir sind möglicherweise nicht in der Lage zu antworten, wenn Sie nicht ausreichend Informationen zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anforderung nicht sicherstellt, dass das Material vollständig bzw. umfassend gelöscht wird. Von Ihnen veröffentlichtes Material kann beispielsweise von anderen Nutzern oder Dritten wiederveröffentlicht oder erneut gepostet werden. Aktualisierungen oder Änderungen der Datenschutzrichtlinie ​ Wir können diese Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit überarbeiten, die auf der Website veröffentlichte Version ist immer aktuell (siehe Angabe zum „Stand“). Wir bitten Sie, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Bei wesentlichen Änderungen werden wir einen Hinweis dazu auf unserer Website veröffentlichen. Wenn Sie die Dienste nach erfolgter Benachrichtigung über Änderungen auf unsere Website weiter nutzen, gilt dies als Ihre Bestätigung und Zustimmung zu den Änderungen der Datenschutzrichtlinie und Ihr Einverständnis an die Bedingungen dieser Änderungen gebunden zu sein. Kontakt ​ Wenn Sie allgemeine Fragen zu den Diensten oder den von uns über Sie erfassten Daten und deren Verwendung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: Name: Jens-Uwe Sagner Anschrift: Bechsteinstr. 5, c/o Sickinger, 80804 München E-Mail-Adresse: jens.uwe.sagner@gmail.com

bottom of page